Aktuell


Eine erste Kritik zum Film gibt es im aktuellen Kulturplaner (cultur.zeit) des Freiburger Stadtmagazins chilli

http://www.chilli-freiburg.de/pdf/culturzeit/11_06/film_rezis.pdf


 

Endlich! Das lange und bange Warten hat ein Ende!

Der Film wird am 6.6.2011 um 20:00 h im Kommunalen Kino in Freiburg vorgeführt.

www.koki-freiburg.de


 

Schnittraum

12.2011: Die Schnitt-Arbeiten sind noch in vollem Gange.
Ein engültiger Termin für die Premiere kann noch nicht genannt werden.

Bis dahin:

Eine kleine Hommage an Freiburg. Herbst 1973, kurz bevor die Innenstadt zur Fußgänger-Zone wurde.
Aufgenommen, geschnitten und nachvertont von Altmeister Falk.

Teil 1   
Teil 2